Projekte des Kooperationsprogramms Interreg Polen – Sachsen 2014-2020

Zmień język
TRANSGEA - Grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich der lokalen Anpassungsmaßnahmen an den Klimawandel

Lead Partner

INSTYTUT METEOROLOGII I GOSPODARKI WODNEJ - PAŃSTWOWY INSTYTUT BADAWCZY

Projektpartner

FUNDACJA EKOLOGICZNA ZIELONA AKCJA


FUNDACJA NATURA POLSKA


GÜSA E.V.


SAPOS GEMEINNÜTZIGE GMBH


förderfähige Ausgaben

430.550,11 EUR

Projektnummer
0078
Projektbeginn
01-07-2018
Projektabschluss
30-06-2020
Förderung aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung

365.967,39 EUR

Prioritätsachse
IV. Partnerschaftliche Zusammenarbeit und institutionelles Potenzial
Spezifisches Ziel des Programms
Intensivierung der institutionellen und parterschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Bürgern und Institutionen in allen Bereichen des öffentlichen Lebens für die Entwicklung des Grenzgebietes
Interventionskategorie
087 Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel und zur Verhinderung des Klimawandels, Bewältigung klimabezogener Risiken (z. B. Erosion, Brände, Überschwemmungen, Stürme und Dürren), einschließlich Sensibilisierungsmaßnahmen sowie Katastrophenschutzund Katastrophenmanagementsystemen und -infrastrukturen

Projektumsetzungsort